Zum Gedenken an das Jahr des Hundes sind diese Marken ebenfalls erschöpft.

Was ist der Tierkreis? Yan Xiaofei erklärte dies in der ‚Zodiac Culture‘: Das Leben zeigt auf das Geburtsjahr und Xiao ist wie Xiao. Der Tierkreis wird auch als Gattung bezeichnet, die Phase ist das Gesicht und die Gattung ist dieselbe. Shaw oder gehören zu zwölf Tieren, von denen jedes je nach Geburtsjahr seinen eigenen Tierkreis oder seine eigene Gattung finden kann.

   Die Tierkreiskultur ist nicht nur die Han-Nationalität, sondern auch die ethnischen Minderheiten, nicht nur in China, sondern auch in einigen anderen Ländern. Zum Beispiel hat Frankreich auch zwölf Sternzeichen, wie wir oft sagen, Ägypten und Griechenland haben zwölf Tierkalender, Myanmar hat acht Sternzeichen und so weiter. Es ist zu sehen, dass diese Kultur des Tierkreises nicht nur in China existiert, sondern in vielen Ländern ein wichtiger Bestandteil der Kultur ist. In unserem Land hat der Tierkreis weitreichende Einflüsse. Beispielsweise sagen wir oft, welche Gattung Merkmale aufweist, oder wenn einige Paare eine Gattung einer Gattung wünschen, planen sie, diese im entsprechenden Jahr zu empfangen und zu gebären. Es ist zu sehen, dass der Tierkreis als Unternehmen, das uns seit fast dreitausend Jahren begleitet, zu einer einzigartigen Kultur geworden ist.

   Sie mögen sich fragen, was sagen Sie über den Tierkreis und was hat er mit der Uhr zu tun? Jeder weiß, dass als Luxusland viele Marken bewusst auf die Vorlieben des chinesischen Volkes eingehen, wie zum Beispiel auf die heute erwähnte Tierkreiskultur. 2018 ist das chinesische Jahr des Hundes, und viele Uhrenmarken haben das Jahr des Hundes ins Leben gerufen, um das chinesische Neujahr zu feiern. Lassen Sie uns bei dieser Gelegenheit einen Blick darauf werfen, wie die großen Marken ihr Bestes gegeben haben, um die Tierkreisuhren zu interpretieren.

Meisterwerke, Skulpturen und Handwerkskunst von Vacheron Constantin sind herausragend

   Im Laufe der Jahre hat Vacheron Constantin auch eine Reihe von Tierkreisuhren in limitierter Auflage eingeführt, wie Schlangen, Ziegen, Hühner und so weiter. Die diesjährige Year of the Dog-Uhr ist die gleiche wie das Kalenderjahr: Es gibt zwei Arten von Braun und Blau. Das Zifferblatt ist mit Blattmustern verziert. Das semi-eingebettete Design kombiniert die verschiedenen Reliefs, um einen mehrschichtigen Tiefeneffekt zu erzielen. Die geschnitzten Pflanzen scheinen über dem Zifferblatt aufzuhängen. Der Emaille-Prozess wird dann verwendet, um die visuelle Spannung der Farbe hervorzuheben, indem mehrere Schichten Emaille auf das Zifferblatt aufgetragen werden. Das Tierkreismuster in der Mitte des Zifferblatts ist mit dieser hervorragenden Handwerkskunst gefertigt. Auf dem Zifferblatt befinden sich keine Zeiger, und Stunde, Minute, Wochentag und Datum werden in vier kleinen Fenstern angezeigt. Die ersten beiden Monitore werden verschoben und die letzten beiden übersprungen.Dieses Original-Display wurde von Vacheron Constantin entworfen und hergestellt und demonstriert die klassische Handwerkskunst der Marke. Das Vacheron Constantin-Jahr des Hundes ist eine limitierte Auflage von 12 Stück.

Jacques de Marceau Uhrenserie oder lebhaft süß oder elegant

   Um das neue Jahr zu feiern, stellte Jacques Delro ein neues Modell mit zwei verschiedenen Stilen vor, der kleinen Stichplatte und dem Steinadler. Das kleine Hundezifferblatt zeigt die Szene des Pekinger Hundes, der mit dem Schmetterling in den Blüten der Kao-Pfingstrose spielt, und spiegelt die unschuldige und ungezogene Natur des Hundes wider. Die Hunde, die von den kleinen Nadeln der Steinadler geschnitzt wurden, sind elegant und anmutig, die Pekinger Hunde sind lebendig in der naturalistischen Landschaft aus Felsen und Pflanzen, die Bilder sind exquisit und unisex.

Baochao Hund spezielle spezielle Tierkreisuhr, traditionelle Gravur und Carving-Prozess, um super süße Chow-Chow zu erstellen

   Ende 2017 lancierte Breguet außerdem ein besonderes Jahr des Jahres des Hundes, eine limitierte Auflage von 8 Uhren, um die Ankunft des neuen Jahres des Wuxu-Jahres zu begrüßen. Breguet reproduziert das traditionelle exquisite Gravurhandwerk und präsentiert einen Chow Chow auf der Classique Classic 7145 durch Gravur, der die hervorragende Handwerkskunst der klassischen Uhrmacherkunst perfekt zeigt. Das supersüße Chow-Chow von Baodi macht die ganze Uhr viel flexibler.
Athen Uhr klassische Uhr, vergoldet Husky Husky

   Die Athens-Uhr wurde 2018 auf der SIHH vorgestellt, um eine Siberian Husky-Szene auf dem Zifferblatt zu erzeugen. Wie bei Vacheron Constantin wird das alte Emailverfahren verwendet, um die Komposition zart und realistisch zu machen. Nach dem Backen und Färben bei hohen Temperaturen und dem Polieren werden alle Metallteiler vom Graveur erneut geformt, um den visuellen stereoskopischen Effekt des Musters zu verstärken. Diese vergoldete Hundeuhr ist auf 88 Stück limitiert.

Piaget ALTIPLANO Uhr, ultradünnes Gehäuse, Unisex

 
   Die Tierkreisuhr von Piaget verwendet ein Seidenemaillierungsverfahren, um das Geburtshundemuster auf der Oberfläche der Scheibe zu umreißen. Die Gesamtform des Musters ähnelt dem Golden Retriever vom Schwanz. Die Uhr ist mit 78 funkelnden Diamanten besetzt, das Muster auf dem Zifferblatt ist farblich geschichtet und der Ohrstecker des ultradünnen Körpers ist unisex.

Chopard L.U.C Serie Uhr, schöner Akita Hund

   Chopard entschied sich für den schönen asiatischen Akita-Hund, der sich auf die lange Geschichte der Lackmalerei und der Emailmalerei stützte, um dieses einzigartige Zifferblatt für Chopard herzustellen. Vor dem Hintergrund des dunklen Zifferblatts sieht ein Akita-Hund auf dem Zifferblatt weit weg aus, und auf der Unterseite des Zifferblatts sind blühende Orchideen eingraviert, und es gibt fliegende Tänze, die auf ein gutes Zeichen hinweisen.

Panerai LUMINOR 1950 Serie, leicht einladender Illustrationshund

   Panerai kreiert seit 2009 jedes Jahr die Zodiac Watch, das zehnte Werk. Im Vergleich zu anderen Marken ist Panerais Uhr etwas festlicher: Das Muster auf dem Zifferblatt stammt von traditionellen chinesischen Illustrationen, die mit feiner Handwerkskunst graviert sind und von glückverheißenden Pflaumenblüten umgeben sind. Diese limitierte Edition ist nur in 88 Stück erhältlich, die jeweils vom italienischen Graviermeister in der alten ‚Sparsello‘ -Technik von Hand verziert wurden. Der Stahldeckel wird zuerst mit Rillen graviert und dann werden parallele Schichten Gold in Schichten gefüllt und dann gehämmert, bis der Golddraht die Rillen vollständig ausfüllt, wodurch der Umriss des Tierkreishundes und das zarte dekorative Muster gebildet werden.

Feiyada Kunstserienuhren, feine Stickereifertigkeiten sind kostbar

   Um ehrlich zu sein, fliege ich unter den vielen Tierkreismodellen auch gerne hierher, weil ich denke, dass der auf die Uhr gestickte Hund das Bild unseres eigenen Hundes ist, der unserem Leben am nächsten ist. Und das Hundemuster ist in traditioneller chinesischer Handwerkskunst gefertigt – feine Stickereien, die weltweit auf fünf Exemplare limitiert sind. Das Design des Zifferblatts ist von der alten chinesischen Münze „Kaiyuan Tongbao“ inspiriert: In der Mitte befindet sich ein Quadrat, und um 12 Uhr, 3 Uhr, 6 Uhr und 9 Uhr befinden sich kuriose Nägel im Stil von Lishu. Weisen Sie auf das Mondkalenderjahr 2018 in Wuxu hin. Diese Uhr verbindet Chinas tiefe kulturelle Konnotation mit moderner Handwerkskunst und ist sehr wertvoll. Diese Uhr wird an der Basler Uhrenmesse 2018 vorgestellt.

SWATCH Zodiac Tisch voller Anime

 
   SWATCH ist eine Modemarke, die in Bezug auf ihre Kreativität oft unerwartet ist. Diese Uhr hat eine Anime-Farbe. Ein rosa Welpe auf dem goldenen Zifferblatt will unbedingt die Neujahrsglocke läuten. Sie ist sehr süß. Das Armband der Uhr ist mit goldenen und roten Wellenmustern verziert, die bei Teenagern in Bezug auf Design und Aussehen insgesamt beliebter sind. Ich möchte hierher kommen. Deshalb bittet SWATCH Wang Junkai um seine Unterstützung.

   Durch eine kurze Einführung in diese Tierkreisuhren, die nicht nur das SWATCH-Muster enthält, sondern auch gedruckt wird, kombinieren einige andere Marken moderne Technologie mit alter Handwerkskunst und verwenden dabei die exquisite Handwerkskunst von Emaille, Schnitzerei und Stickerei. Die großen Marken stehen im Wettbewerb und der Start des Jahres der Eule ist einzigartig. Ich weiß nicht, welche Sie bevorzugen.

Asiens größte Omega-Uhr wird offiziell im Beijing Wangfujing Department Store Clock Tower enthüllt

13. Februar 2015, Peking – Asiens größte OMEGA-Uhr wird offiziell im Wangfujing Department Store, dem Wahrzeichen Pekings, enthüllt. Als bislang größte Omega-Uhr Asiens hat sie die Aufmerksamkeit vieler Touristen auf sich gezogen. An dieser Stelle befindet sich im Herzen von Pekings geschäftigsten Wangfujing Avenue wird der Omega Uhr Aufzeichnung jeden Zoll Zeit treu sein und eine lange Geschichte von Omega wird auch dieser „King Street“ übergeben werden in jeder Ecke als Glockenturm melodischen Glocke.

  Die größte Omega-Uhr in Asien hat ein Zifferblatt mit einem Durchmesser von etwa 7,9 Metern und einen Minuten- und Stundenzeiger von bis zu 3 Metern bzw. 2,15 Metern. In 100 Metern Entfernung sind noch 4 Zifferblätter mit einem Gewicht von jeweils 4 Tonnen gut zu erkennen. Die Uhr an den vier Seiten des Glockenturms ist wie Omegas prestigeträchtige Konstellationsserie gestaltet: Die legendäre ‚Klaue‘ auf der goldenen Lünette ist ein einzigartiger Blickfang, das weiße Zifferblatt ist mit einem LED-beleuchteten Display ausgestattet, sodass die Uhrzeit auch nachts leicht abgelesen werden kann. .

  Mit der Beschleunigung der Globalisierung in Peking verbessert das Wangfujing Department Store als traditionelles Wahrzeichen zunehmend auch seinen internationalen Standard. Daher entscheiden wir uns unter den vielen Marken nur für die Zusammenarbeit mit Omega, dem 165-jährigen Schweizer Uhrmacher. Die Omega-Uhr ist seit fast drei Monaten in Betrieb, seit sie am 15. November letzten Jahres mit dem Bau begonnen hat.

  Seit der Geburt der Omega Constellation-Serie im Jahr 1952 war sie immer für ihr elegantes und elegantes Design bekannt, das eine Kombination aus branchenführender mechanischer Technologie und anspruchsvollem Designstil darstellt. Heute ist die Omega Constellation Reihe von klassischem Design gibt die Wangfujing Department Store Uhr, und ein konstanter Strom von Menschen des Gefühl, den einzigartigen Charmes der Omega Uhr in Wangfujing, während auch die Glocken von Westminster ganzem Sinne der Zeit gespielt zu hören. Westminster Quarters ist der Palast von Westminster in London Big Ben Glockenspiel mit der Musik, die ursprünglich aus Cambridge St. Mary Magdalene Church, wegen seiner Anerkennung der großen Melodie und wird als eine gemeinsame internationale Zeitnehmung verwendet Musik.

  Vor dem Hintergrund der melodiösen Glocken und des Glockenturms ist der Flagship-Store des Kaufhauses Omega Wangfujing wie ein Palast für die Wertschätzung und den Kauf von Uhren. Mit diesem tiefgreifenden Kultur- und Handelszentrum bietet der Flagship-Store Omegas umfassende Produktpalette und reichhaltige Markenkonnotationen für mehr Uhrenliebhaber und Uhrensammler und ist auch Teil dieses historischen und berühmten Geschäftsviertels. Huaguang ist großartig.

  Omega Beijing Wangfujing Kaufhaus Flagship Store

  Das Flagship-Store des Kaufhauses Wangfujing in Peking folgt dem weltweit einheitlichen Design- und Dekorationsstil von Omega: Das Display des Geschäfts ist einfach und elegant, die Lichtfarbe weich und komfortabel, und es bemüht sich, den Gästen ein ruhiges und komfortables Konsumumfeld und einen fürsorglichen Service zu bieten. Bemühungen um eine vollständige Palette von in-store außergewöhnliche Uhr zu machen: Constellation elegant, sportlich und elegant Charme in einer der Seamaster, einfache und elegante Erscheinung Ville, wurde von US-Astronauten in den Weltraum begleitet gesetzt, nachdem die ultimative Herausforderung Supermaster-Serie, kann hier gekauft werden. Die Omega Luxury-Schmuckkollektion und die Luxuslederkollektion sind ebenfalls in diesem Flagship-Store erhältlich. Die professionell ausgebildeten Omega-Einkaufsführer teilen den Gästen mit jeder Produktlinie die Geschichte und das Wissen von Omega und begleiten die Gäste sorgfältig bei der Auswahl der Lieblingsuhren.

Kissenförmige Chronographen-Stoppuhr der Longines Classic Replica Series 1973 – Rückkehr in die siebziger Jahre

vereint Geschichte, Tradition und handwerkliche Präzision Die Longines Heritage 1973 Die Longines Heritage 1973 basiert auf einer Uhr von Longines aus dem Jahr 1973. Dieses neue Stück ist mit dem exklusiven Longines Säulen-Chronographenwerk der Marke ausgestattet. Die Form des kissenförmigen Gehäuses, das markante Zifferblattlayout und die blaue Geschwindigkeitsskala um das Zifferblatt sind elegant und harmonisch und verleihen dem eleganten Stil der siebziger Jahre einen modernen Touch, der dem heutigen Geschmack entspricht.

   Longines Classic Replica Serie 1973 Pincushion Speed ​​Chronograph Die Form der Stoppuhr ist einzigartig. Das elegante kissenförmige Gehäuse ist vom Zifferblatt umgeben, und das Retro-Design ist der Originaluhr vollkommen treu. Die Originaluhr ist eine Stoppuhr mit Chronograph, die von der 1973 von Longines hergestellten Sanduhr mit fliegenden Flügeln gekennzeichnet ist. Sie wurde mit einem mechanischen Chronographenwerk von Longines ausgestattet: 30CH. Die Pillow Shaped Chronograph Stopwatch der Longines Classic Replica Series 1973 folgt den Fußspuren der Vorfahren und ist mit einem fortschrittlichen Uhrwerk ausgestattet: dem Chronographenwerk mit Säulenrad vom Typ L688, das exklusiv von ETA für Longines entwickelt wurde.
   Die Uhr ist mit einem Zifferblatt in Schwarz- oder Silbertönen ausgestattet, das den faszinierenden Kontrast in der Farbgebung unterstreicht. Es gibt einen Chronographen an jeder der drei Uhr- und neun Uhrpositionen: Das silberne Zifferblatt ist mit einem schwarzen Chronographenzifferblatt ausgestattet, das schwarze Zifferblatt ist mit einer silbernen Chronographenscheibe ausgestattet. Die aufklebbaren Indexe sind mit schwarzen, dünnen Linien und Super-LumiNova® Leuchtpunkten akzentuiert. Der Minutenkreis ist außerdem mit schwarzen oder weißen dünnen Linien verziert, die mit der Stundenmarkierung ein ausgewogenes Layout bilden. Das Zifferblatt hat eine blaue Geschwindigkeitsskala an der Außenseite des Zifferblatts, die der Uhr eine subtile Farbe verleiht.
   Der kissenförmige Chronograph der Longines Classic Replica-Serie 1973 hat einen Durchmesser von 40 mm. Das kissenförmige Stahlzifferblatt behält die ursprüngliche Linie und den ursprünglichen Stil bei. Die Rückseite des Gehäuses ist mit einem transparenten Saphirglasboden ausgestattet, der es dem Träger ermöglicht, die Bewegung des Uhrwerks und das blaue Säulenrad zu erkennen. Die Form des Gehäuses ist symmetrisch mit einem runden Knopf, der mit einem schwarzen Alligatorriemen harmonischer und gefälliger ist.
[Beschreibung ansehen]

Longines Classic Replica Series 1973 Pillow Shaped Chronograph Stoppuhr Nr .: L2.791.4.72.0 Verkaufspreis: RMB 24.600
Die Longines Heritage 1973 verbindet Geschichte, Tradition und handwerkliche Präzision. Longines Heritage 1973 basiert auf einer Uhr von Longines aus dem Jahr 1973. Das kissenförmige Stahlgehäuse mit einem Durchmesser von 40 mm ist mit einem exklusiven Longines L688-Uhrwerk ausgestattet. Das silberne Zifferblatt hat ein Datumsfenster bei 4 Uhr und 5 Uhr, einen 12-Stunden-Zähler bei 6 Uhr und zwei schwarze Zähler: einen 30-Minuten-Zähler bei 3 Uhr, eine kleine Sekunde Platz um 9 Uhr. Die 9 Indexe auf dem Zifferblatt sind mit schwarzen, dünnen Linien verziert, die alle mit Super-LumiNova®-Leuchtpunkten beschichtet sind, und der Minutenkreis ist ebenfalls mit schwarzen, dünnen Linien verziert. Die blaue Geschwindigkeitsskala verleiht der Uhr eine subtile Farbe. Dieses Modell wird mit einem schwarzen Alligatorriemen geliefert.

Longines Classic Replica Series 1973 Chronograph in Kissenform Stoppuhr-Nr .: L2.791.4.52.0 Preis: Neue Produkte haben keinen Preis
Die Longines Heritage 1973 verbindet Geschichte, Tradition und handwerkliche Präzision. Longines Heritage 1973 basiert auf einer Uhr von Longines aus dem Jahr 1973. Das kissenförmige Stahlgehäuse mit einem Durchmesser von 40 mm ist mit einem exklusiven Longines L688-Uhrwerk ausgestattet. Das schwarze Zifferblatt hat ein Datumsfenster bei 4 Uhr und 5 Uhr, einen 12-Stunden-Zähler bei 6 Uhr und zwei silberne Zähler: 30-Minuten-Zähler bei 3 Uhr, kleine Sekunde Platz um 9 Uhr. Die neun Abziehbilder auf dem Zifferblatt sind mit schwarzen, dünnen Linien verziert, die mit Punkten der Super-LumiNova®-Leuchtbeschichtung bemalt sind, und die weißen Kreise sind mit winzigen Linien verziert. Die blaue Geschwindigkeitsskala verleiht der Uhr eine subtile Farbe. Dieses Modell wird mit einem schwarzen Alligatorriemen geliefert.
Technische Parameter
Modell L2.791.4.52 / 72.0-2
Bewegung automatische mechanische Bewegung, Säulenrad Single Button Chronograph mechanische Vorrichtung
L688.2 (ETA A08.L01) Bewegung
131⁄4 Division, 27 Juwelenlager, Vibrationsfrequenz 28.800 Mal / Stunde
Gangreserve: 54 Stunden
Funktion Stunden- und Minutenanzeige, kleiner Sekundenzeiger bei 9 Uhr, Datumsfenster bei 4 Uhr, Geschwindigkeitsskala
Zeitmessgerät
Zentraler Kehrsekundenzeiger
Ziehen Sie den Zeiger 30 Minuten lang auf die 3-Uhr-Position
Drag-and-Drop-Zeiger 12-Stunden-Zähler wird auf 6 Uhr gestellt
Kissenform, Ø 40 mm Durchmesser, aus Edelstahl
Antiverschleiß-Saphirglas mit mehreren Schichten Antireflexbeschichtung auf der Innenseite
Transparenter Saphirglasboden
Wasserdichte Leistung Wasserdichte Tiefe 3 bar (30 m)
Zifferblatt Silber: 9 Decals mit schwarzen Linien und Super-LumiNova® Leuchtpunkten, zwei schwarze Zähler, blaue Geschwindigkeitsskala
Schwarz: 9 Decals Indexe mit schwarzen Linien und Super-LumiNova® Leuchtpunkten, zwei silberne Chronographenscheiben, blaue Geschwindigkeitsskala
Zeiger rhodiniert, beschichtet mit Super-LumiNova® Leuchtmasse, schwarz und weiß mit Stunden- und Minutenzeigern
Riemen schwarzer Alligatorriemen mit Schnalle