Die stärkste ‚Kohlefaser‘ -Uhr kommt. Wenn Sie Geld haben, können Sie es möglicherweise nicht kaufen.

Die Carbonfaser, die wir normalerweise nennen, ist ein sehr vager Oberbegriff. Die Leistung verschiedener Carbonfasertypen ist ebenfalls sehr unterschiedlich. Im Allgemeinen wird das Kohlenstofffasermaterial tatsächlich als ‚kohlenstofffaserverstärktes Verbundmaterial‘ bezeichnet, was sich sehr von echten Kohlenstofffasern unterscheidet. Verstehen Sie einfach, die echte Kohlefaser ist wie ein Stück Wolle, und was wir normalerweise als Kohlefaser bezeichnen, ist das Endprodukt dieser Garne.

   Die obige Abbildung zeigt die Zusammensetzung eines kohlenstofffaserverstärkten Verbundmaterials, das in einer bestimmten Richtung mit einer Vielzahl von Kohlenstofffasern angeordnet und dann durch ein Harz oder ein anderes Bindematerial fest miteinander verbunden ist, und die Verteilungsdichte dieser Fasern wirkt sich direkt auf die endgültigen Materialeigenschaften aus. Je dichter die Faser ist, desto mehr Fasern pro Volumeneinheit und desto höher ist die Festigkeit entlang der Faserrichtung. Umgekehrt ist die Festigkeit des endgültigen Kohlefasermaterials umso geringer, je lockerer die Faser ist.

McLaren war die erste Automarke, die kohlenstofffaserverstärkte Verbundwerkstoffe für das Chassisdesign von Kraftfahrzeugen verwendete, und produzierte als erste ein Monocoque aus Kohlenstofffasern für ihr eigenes F1-Auto. Aufgrund seiner robusten, leichten und dauerhaften Sicherheit verlässt das Kohlefasermaterial das F1-Stadion nie.
    In den letzten Jahren wurden häufig Kohlenstofffasermaterialien in Uhrenmaterialien verwendet, und viele Menschen, die an Kohlenstofffasermaterialien denken, fühlen sich stark und haltbar, aber dies ist nicht der Fall. Denn es kommt auf die Festigkeit des Gehäuses an und kann nicht von einer einzelnen Faser beurteilt werden, sondern hängt vom Faserverbund aus Faser und Harz ab. Zusätzlich zu den Fasern einer Wurzel wird es auch von den Harzeigenschaften und der Faserdichte sowie der Faserorientierung beeinflusst. Für die meisten der in diesem Fall verwendeten Kohlefaserverbundwerkstoffe ist es zwar etwas fester als Stahl, erreicht aber nicht den Unterschied.
    Obwohl Kohlefasermaterialien in Uhren populär geworden sind, gibt es nur eine Handvoll Uhrenmarken, die tatsächlich ein haltbares Kohlefasergehäuse herstellen können, und unter ihnen ist RICHARD MILLE definitiv der Führer unter ihnen.

    Der von RICHARD MILLE verwendete TPT®-Verbundwerkstoff mit Kohlenstofffaserverstärkung wird von der ultraleichten Prepreg-Riesentechnologie North Thin Ply Technology (NTPT®) der Welt hergestellt. Kohlefaserverstärkte Verbundwerkstoffe, die mit der North Thin Ply Technology (NTPT®) hergestellt wurden, werden häufig in F1-Rennwagen und Solarflugzeugen eingesetzt. Ihre Lichtstärke und Haltbarkeit zählen zu den besten. Das von RICHARD MILLE verwendete TPT®-Carbonfaser-Verbundmaterial stellt eine neue Stufe dar. Es besteht aus Graphen in einem Carbonfaser-Verbundmaterial und ist eines der Materialien mit der höchsten Festigkeit, die derzeit bekannt sind. Es hat eine gute Zähigkeit, wird in kohlenstofffaserverstärkte Verbundwerkstoffe eingespritzt und gewichtet die Fasereigenschaften, das Füllharz und das Graphen, um kohlenstofffaserverstärkte TPT®-Verbundwerkstoffe mit in jeder Hinsicht besserer Festigkeit zu erhalten. Diese Technologie ist die einzige, kein Semikolon.

McLarens Flaggschiff-Supersportwagen in diesem Jahr, der neue McLaren Senna

    Erst gestern habe ich mir eine neue Uhr von RM 11-03 von RICHARD MILLE in diesem Jahr angesehen. Die Uhr wurde von RM und McLaren, dem ersten in F1-Rennwagen verwendeten Kohlefasermaterial, auf den Markt gebracht und besteht aus TPT®-Kohlefaser.

    Als eine Marke, die an der Spitze innovativer Materialien steht, verwendet diese Uhr nicht nur TPT®-Kohlefaser, sondern auch orangefarbene TPT®-Quarzfasern, um das Gehäuse besser an den klassischen McLaren-Superlauf anzupassen. Material. Da das Carbonfasermaterial selbst nur eine schwarze Farbe hat, benötigt es orangefarbene TPT®-Quarzfasern, um die Farbe auszudrücken.Die beiden Materialien werden in einem komplizierten und umständlichen Prozess verarbeitet, um durch Schichten einen einzigartigen Fall zu schaffen.

   Neben dem Material basiert das Design der Titan-Chronographenknöpfe dieser Uhr auf dem einzigartigen Scheinwerferdesign des McLaren 720S-Supersportwagens. Die Titaneinlage der Uhrenlünette mit dem McLaren-Logo ähnelt dem Ansaugrohr des klassischen McLaren F1. Die 5-Grad-Titankrone ähnelt den leichten Rädern von McLaren. Das McLaren Speedmark-Logo wurde in ein speziell für die Uhr entwickeltes Kautschukband integriert.

   Das RMAC3-Automatikwerk wurde speziell für diese Uhr entwickelt und verfügt über eine Almanachanzeige, eine 12-Stunden-Anzeige für kumuliertes Timing und eine Countdown-Anzeige. Unter Verwendung eine Bewegungsstruktur und die Deckplatte 5 Titan PVD-Beschichtungsverfahren, hohe Korrosionsbeständigkeit, die Seite an Seite und zwei barrels Ansteuergröße Trägheitsrad, eine 55-Stunden Gangreserve aufweist. Das Gehäuse ist nicht nur langlebig, sondern das Uhrwerk ist auch sehr stabil und hinsichtlich der Erdbebensicherheit ausgezeichnet.

   Der neue automatische Flyback-Chronograph RM 11-03 von McLaren ist auf 500 Stück limitiert und kostet 1.370.000 RMB. Er bietet innovative Materialien und eine Kombination aus Auto- und Uhrendesign, die die meisten Männer interessieren werden. Obwohl es gerade auf dem Genfer Autosalon im März auf den Markt kam, dauerte die Buchung weniger als zwei Monate. Zum Glück ist dies erst die erste von RICHARD MILLE nach einer Partnerschaft mit McLaren herausgegebene Uhr und ich freue mich darauf, welche aufregenderen zwei Experten, die Kohlefasermaterialien verwenden, in Zukunft vorstellen werden. Die Uhr ist weg.

Die Swatch Unit 51-Serie setzt neue Maßstäbe – bei der Entwicklung der mechanischen Revolution

Swatch Unit 51, eine automatische mechanische Uhr für die breite Öffentlichkeit. Heutzutage sind die meisten der genialsten mechanischen Uhren handgefertigte Werke für Kenner, die Geräteserie 51 ist jedoch eine mechanische Uhr für die breite Öffentlichkeit. Spaß bringt allen Trägern. Darüber hinaus ist dies die erste und einzige mechanische Uhr, die jemals in einer vollautomatisierten Montagelinie hergestellt wurde. Diese atemberaubende neue Uhrmachertechnologie nutzt nicht nur die Vorstellungskraft des Geräts 51 als traditionelle mechanische Uhr mit automatischem Aufzug, sondern auch den unvergleichlichen Designstil von Swatch. Wie bei jeder Swatch-Uhr, sei es ein Zifferblatt, ein Gehäuse, ein Armband oder eine Schnalle, bilden alle Teile zusammen diese „Kunstleinwand“. Aber das Gerät 51 hört hier nicht auf, es hebt das Design der Uhr auf ein neues Niveau: Die Rückseite des transparenten Gehäuses bietet Künstlern und Designern eine neue Ideenwelt in Bezug auf Farbe, Form und Konstruktion. Unendliche Kreativität. Mit dem automatischen Antrieb der Antriebswelle um die Welle wird jedes Design auf der Oberfläche sofort mit Energie versorgt und zu einem faszinierenden dynamischen Kunstwerk, das zu 100% in der Schweiz hergestellt wird.
   Drei neue Produkte debütieren: Gerät ● Hailan (SUTR400), Gerät ● Orange (SUTO401) und Gerät ● Tarnung (SUTT400). Vergessen Sie nicht, die Oberfläche umzudrehen und das Design auf der Rückseite zu betrachten – das transparente Gehäuse spiegelt perfekt die satte Farbe und die dynamische mechanische Schönheit des Uhrwerks wider.
   Die Reihe von Vorrichtungen 51 arbeitet mit kinetischer Energie – die kinetische Energie kommt vom Träger der Uhr selbst. Jede Bewegung des Handgelenks treibt die Automatik zur Uhr. Dies ist die Bedeutung von ‚automatisch‘, das ‚automatische‘ mechanische Uhrwerk kann seine eigene kinetische Energie speichern (keine Batterie erforderlich). Selbst wenn es eine Weile nicht getragen wird, kann seine erstaunliche kinetische Energiereservekapazität für bis zu 90 Stunden Tag und Nacht beibehalten werden.

SUTN400 SISTEM NAVY Gerät ● sea blue
Modell: Gerät 51
Zifferblatt: schwarz und rot beige, Datumsfenster bei 3 Uhr
Gehäuse: mattblauer Kunststoff
Lünette: Kunststoff matt beige, Skala schwarz
Armband: blaues Silikonband mit blauer Kunststoffschließe, blaue Silikonschließe

SUTO401 SISTEM TANGERINE Gerät ● orange rot
Modell: Gerät 51
Zifferblatt: Sonnenlicht gebürstet hellblau mit weiß und rot gedruckten Elementen, Datumsfenster bei 3 Uhr
Gehäuse: transparenter orangefarbener Kunststoff
Lünette: mattblauer Kunststoff mit orangem Aufdruck
Armband: Orangefarbenes Silikonband mit transparenter orangefarbener Schließe und orangefarbener Silikonschließe

SUTT400 SISTEM INCOGNITO Gerät ● Tarnung
Modell: Gerät 51
Zifferblatt: Sonnengebürstetes Blau mit rot und gelb bedruckten Elementen, Datumsfenster bei 6 Uhr
Gehäuse: transparenter beiger Kunststoff
Lünette: mattblauer Kunststoff
Armband: Silikonband mit Tarnmuster, blauem Kunststoffverschluss und blauem Silikonverschlussring

Tiger TAG Heuer bringt zwei neue wettbewerbsfähige Tauchserien mit einer Automatikuhr mit Keramiklünette und einem Durchmesser von 43 mm und einem Durchmesser von 300 m auf den Markt

Bereits 1892 hatte Herr Edward Howard erfolgreich das erste Patent für Gehäuseabdichtungen in der Geschichte der Uhrmacherkunst erhalten, und es war ein großer Erfolg. 2003 brachte TAG Heuer erstmals die Uhrenserie Aquaracer auf den Markt. Seitdem ist der Aquaracer ein perfekter Zeitmesser für alle Arten von extremen Bedingungen, einschließlich Tauchen und Segeln.

Neue wettbewerbsfähige Tauchserie 43mm 300M Kaliber 5 Keramik Lünette Automatikuhr blau Modelle (WAY201B.BA0927)

   2016 wurde die TAG Heuer Sneak-Serie neu geladen und die neue Aquaracer-Serie eingeführt, um die Leistung und das Design weiter zu verbessern. Das Gehäuse besteht aus satiniertem Stahl und hat einen Durchmesser von 41 mm bis 43 mm. Die Keramiklünette wurde neu gestaltet, um die silber lackierten Figuren zu gravieren. Das einzigartige Datumsfenster wurde vergrößert (im letzten Jahr, im letzten Jahr wieder eingeführt) und verleiht einen raffinierten und eleganten Charakter. Ausgestattet mit dem Kaliber 5 Automatikwerk bietet die Uhr nachgewiesene Genauigkeit und Zuverlässigkeit.

Neue wettbewerbsfähige Tauchserie 43mm 300M Kaliber 5 Keramik Lünette Automatikuhr schwarz Modell (WAY201A.BA0927)

   Die Schnorcheluhr ist robust und langlebig, wasserdicht bis 300 Meter, mit 6 Nieten, 12-seitiger, unidirektional drehbarer Keramiklünette, einschraubbarer Krone, fluoreszierenden Indexen und Zeigern sowie einem eingravierten Taucherhelmmuster. Cover. Die neue konkurrenzfähige Taucheruhr der Serie 43mm 300M Calibre 5 mit Keramiklünette hat zwei Versionen: schwarzes Zifferblatt mit schwarzer Lünette und blaues Zifferblatt mit blauer Lünette. Beide Modelle verfügen über ein fein mattiertes 3-reihiges Armband mit einer Stahlfaltschließe mit Sicherheitsknöpfen und einer Tauchverlängerung. Der Preis beträgt 18.550 RMB.