Ulysse Nardins Damenuhr aus der ‚Nightmare‘ -Serie

Ulysse Nardin, Damenuhr der Serie ‚Nightmare‘

Athen (Ulysse Nardin) \u0026 ldquo; Nightmare \u0026 rdquo; Serie Damenuhr
Es besteht aus Roségold und ist in ein riesiges Netzgehäuse eingewebt, das von einem Zifferblatt aus weißen Perlenschalen umwickelt ist, als wäre es eine simulierte Version des Nestes. „Traum“ ist ein komplizierter Vorgang, bei dem es sehr schwierig ist, nur 40 Diamanten unterschiedlicher Größe auf dem Gehäuse zu platzieren. Ein Haken ist an der Hülle befestigt, und es dauert normalerweise vier Tage, um eine Hülle herzustellen. Zum Gedenken an 2008 wurde die Athener Uhr mit dem leuchtenden Rot 2008 auf dem Zifferblatt der 288 „Dream“ -Damenuhr eingraviert.