Audemars Piguet und GENER8ION spielen den Klang der Natur

Am 20. Juli 2016 lud die Schweizer High-End-Uhrenmarke Audemars Piguet den berühmten Musiker Surkin (GENER8ION) ein, den Geburtsort der Marke – Brasil Susie – zu besuchen, um ein musikalisches Bild zu kreieren. Die Audemars Piguet Royal Oak Konzeptserie Super-Zeitmesser ist eine wunderbare Zeit.

  Surkins Reise durch das Tal dauerte drei Tage und sammelte Hunderte von Klangmaterialien aus der örtlichen Natur und der Werkstatt von Audemars Piguet, um die Tradition der Uhrmacherkunst und der Zeitmesser für Audemars Piguets Tradition fortzusetzen. Ich bin fasziniert von der rigorosen Haltung der Produktion. Zurück in Paris schuf er aus Tonmaterial vier Meisterwerke der Musik, die das anmutige Bild des natürlichen Zeitablaufs im Tal wiedergaben.

  Surkin sagte: ‚Die Umgebung in der Uhrmacherwerkstatt ist ruhig und elegant, und die natürliche Umgebung draußen ist extrem schlecht. Der Kontrast zwischen den beiden ist so lebendig. Die natürliche Welt ist riesig und die Uhrmacher müssen sich auf die Details konzentrieren und sich weiter verbessern. Der Uhrmacherprozess Jeder Link enthält eine Vielzahl von Geräuschen, die es wert sind, aufgenommen zu werden.

  Die Geburt von vier Meisterwerken der Musik zielt darauf ab, die natürliche Umgebung von Audemars Piguet und den Geburtsort der Marke zu würdigen. Jedes Musikstück stellt einen bestimmten Moment des Tages dar und beginnt mit der Uhrzeit in der Royal Oak Concept Series Super Timekeeping Watch.

  6.03 Uhr: Brassus beginnt den Tag. Der Morgennebel, der die Felder und die Lagune verhüllte, löste sich allmählich auf, und die Sonne ging langsam auf. Das erste Musikstück zeigt speziell den Rhythmus der im Audemars Piguet Museum aufgenommenen Bewegungshemmung und den einzigartigen Klang der Bewegung.

  
  10.45 Uhr: Beginn der Arbeit im Audemars Piguet-Workshop. Die Sichel raschelte und vermischte sich mit dem Geräusch verschiedener Maschinen. Die Kombination aus handwerklicher und mechanischer Arbeitsweise des Uhrmachers zeigt sich deutlich.

  16.15 Uhr: Extremwetter und abwechslungsreiche Landformen im Tal. ‚Ich möchte die Kraft der Natur interpretieren und die Pracht und atemberaubende Schönheit der Berge zeigen‘, sagte Surkin.
  22.17 Uhr: Es symbolisiert den erfolgreichen Abschluss des Tages. Die Super Timekeeping Watch der Royal Oak Concept Series spielt eine melodiöse Melodie, die auf natürliche Weise mit dem Menschen koexistiert.
  Dieses Mal mit Audemars Piguet ist es nicht das erste Crossover-Werk von Surkin, die großartige Zeit der Royal Oak Concept Series Super Timekeeping Watch zu kreieren und zu präsentieren. Zuvor produzierte er mit dem berühmten Sänger MIA den Song ‚Bring on the Noize‘. ‚. Als französischer Musik-DJ und Musikproduzent engagierte sich Surkin auch im Bereich der bildenden Kunst und gründete das grenzüberschreitende Projekt „GENER8ION“, das aktiv mit Künstlern aus verschiedenen Bereichen zusammenarbeitet. Dieses Projekt deckt verschiedene Bereiche ab und das kreative Konzept ist vielseitig: Audemars Piguets Musikprojekt ist eine repräsentative Zusammenarbeit.

Herausragende ästhetische Merkmale Rolex präsentiert die neue Oyster Perpetual Milgauss-Uhr

2014 wurde die Internationale Schmuck- und Uhrenmesse Basel zur schönsten Kulisse in dieser Saison von Vögeln und Blumen. Rolex wurde von erfolgreichen Menschen in ihrem feierlichen, praktischen und ungemütlichen Stil geliebt. Dieser neue Produktdurchbruch war innovativ. Das Uhrenhaus unten zeigt Ihnen zuerst die neue Rolex-Uhr und das einzigartige Design der Marke.
  蚝 蚝 恒 动 MILGAUSS
  Rolex präsentiert die neue Oyster Perkindo Milgauss-Uhr, die eine einzigartige und symbolische Ästhetik aufweist. Milgauss wurde 2007 auf den Markt gebracht und ist mit dem ersten grünen Kristallspiegel in der Welt der Uhrmacherkunst ausgestattet, jetzt kombiniert mit dem elektrooptischen blauen Zifferblatt, das an den klassischen blitzförmigen Sekundenzeiger und die paramagnetischen Eigenschaften der Uhr erinnert. Es wurde in den 1950er Jahren ins Leben gerufen und war zu der Zeit für Ingenieure und Wissenschaftler konzipiert. Schauen Sie durch den grünen Kristallspiegel und sehen Sie die faszinierende Z-Blau-Oberfläche.

  Erweiterte Uhr
  Seit seiner Einführung hat Milgauss seine Position als fortschrittliche Uhr behauptet. Milgauss wurde 1956 eingeführt und richtet sich an Ingenieure und Techniker, die in Magnetfeldern arbeiten. Die Magnetkraft kann den normalen Betrieb der mechanischen Uhr stören, aber diese Uhr kann der Magnetstärke von bis zu 1.000 Gauss standhalten, wodurch die Leistung und Präzision der offiziellen Akkreditierungsuhr und der französischen ‚Mille‘ aufrechterhalten werden Für tausend ist die Uhr daher benannt. Diese innovative antimagnetische Uhr wird nicht nur von Wissenschaftlern am CERN in Genf getragen, sondern gilt auch als Meisterwerk des technischen Fortschritts. Eine solch starke Magnetkraft beruht auf einer Reihe innovativer Technologien. Die erste Schutzschicht ist die antimagnetische Hülle, die Rolex 1954 beantragt und in das Emailgehäuse eingebaut hat. Diese antimagnetische Hülle besteht aus einer ferromagnetischen Legierung und kapselt die Bewegung ein, um einen wirksamen Schutz zu bieten. Die zweite Schutzschicht stellt die ausbalancierte Schwinganordnung und die Hemmung dar. Diese beiden Hauptkomponenten des Uhrwerks bestehen aus innovativen paramagnetischen Materialien und werden seit den 2000er Jahren von Rolex entwickelt.

  Oyster Case, wasserdichtes und robustes Symbol
  Das 40-mm-Emailgehäuse von Milgauss ist wasserdicht bis 100 Meter und ein solides und zuverlässiges Modell. Das einzigartige Mittelklassegehäuse besteht aus massivem 904L-Stahl mit ausgezeichneter Korrosionsbeständigkeit. Die dreieckige Bodenabdeckung wird von Rolex-Uhrmachern mit speziellen markenspezifischen Werkzeugen verschraubt, um das Gehäuse vollständig zu verschließen. Die Aufzugskrone verfügt über ein von Rolex patentiertes doppeltes wasserdichtes Verschlusssystem, das sicher am Gehäuse befestigt ist. Außerdem besteht der Spiegel aus kratzfestem grünen Kristall. Das wasserdichte Emaille-Etui von Milgauss bietet den besten Schutz für hochpräzise Bewegungen.

  Uhrwerk 3131, paramagnetische Präzisionsuhr der Spitzenklasse
  Milgauss verwendet ein mechanisches Werk mit automatischem Aufzug 3131, das vollständig von Rolex entwickelt wurde. Wie alle Rolex-Dauerkerne ist auch das Kaliber 3131 von der Schweizerischen Akkreditierungs-Uhr zertifiziert, die für Präzisionsuhren vergeben wird, die das Schweizerische Präzisions-Zeitmesser-Prüfzentrum (COSC) bestanden haben. Diese Uhr verfügt auch über die patentierten Rolex-Komponenten, um sicherzustellen, dass der Antimagnetpegel der Uhr mit dem Tischnamen übereinstimmt. Die Milgauss-Hemmung ist mit einem paramagnetischen Ankerrad aus Nickel-Phosphor-Legierung ausgestattet, das mit der Mikroteil-Produktionstechnologie UV-LiGA von Rolex R \u0026 D hergestellt wird. Die Balance-Schaukel ist das Herzstück der Uhr und mit einer von Rolex patentierten blauen Parachrom-Feder aus einer einzigartigen Yttrium-Zirkonium-Legierung ausgestattet, die nicht von Magnetfeldern beeinflusst wird und selbst bei Temperaturschwankungen äußerst stabil ist. 10 mal höher.

  Oyster Strap – bequem und sicher
  Die Oyster Perpetual Milgauss verfügen über einen bequemen und sicheren Riemen und eine von Rolex entworfene, klappbare Riemenschnalle. Der Gurt ist außerdem mit einem durch Rolex patentierten, einfach zu verstellenden Gliederverlängerungssystem ausgestattet, mit dem sich der Gurt leicht um ca. 5 mm dehnen lässt und das in allen Situationen angenehm zu tragen ist.

Fall
Style 蚝 Gehäuse (Originalgehäuse Metallgehäuse, Einschraubgehäuse und Aufzugskrone), integriertes antimagnetisches Uhrwerk zum Schutz der Schale
40 mm Durchmesser
Material Superlegierung des Edelstahls 904L, Polierende
Bodenabdeckung Rolex Triangle Pit Bodenabdeckung zum Einschrauben
Außenring polieren
Aufzugskrone Double-Lock doppelt wasserdichtes System
Spiegel kratzfest grünem Kristall
Wasserdicht bis 100 Meter
Bewegung
Kaliber Rolex 3131, oszillierendes Gewicht mit konstanter Bewegung für mechanisches Uhrwerk für automatisches Zwei-Wege-Aufziehen
COSC (Certification Official Accreditation Time)
Funktion Zentrum Stunde, Minute und Sekundenzeiger, Sekundenzeiger-Pausenfunktion zum genauen Einstellen der Zeit
Ausgewogene Schwingungsfrequenz: 28.800 Mal / Stunde (4 Hz), paramagnetische blaue Parachrom-Spirale, Baohuan-Endkreis, stabiles Schwungrad, paramagnetisches Ankerrad aus Nickel-Phosphor-Legierung, 4 Gold-Trimmermuttern, hochgenaue Einstellung Schulzeit, Balance-Schiene
Edelstein 31 Rubine
Energiereserve für ca. 48 Stunden

Wählen Sie
Farbe Z blau
Stundenindexe 18 Karat Weißgold, leicht ablesbar. Chromalight Nachtlicht-Stundenindexe (anhaltendes Leuchten).
Zeiger 18 Karat Weißgold Chromalight Leuchtzeiger, Orange Lightning Second Hand
Gurt
Style 蚝, drei feste Kettenglieder
Material 904L Edelstahl Superlegierung, die Oberfläche des Mittelglieds ist poliert, die Oberfläche beider Glieder ist mattiert und die Kante ist poliert.
Geschnallter Faltschäkel mit 5 mm leicht zu verstellenden Gliedern

  Das Spezialberichtsteam des Uhrenhauses liefert Ihnen die aktuellsten und augenblicklichsten Uhrendaten. Weitere Informationen zur Basel International Watch Fair 2014 finden Sie auf unserer Seite mit Sonderberichten. (Abbildung / Text Uhr nach Hause Li Shuai)

2014 Basel International Watch Fair Special: